26. August 2019
Nahrungsergänzungsmittel stehen häufig im Kreuzfeuer der Kritiker Viele Menschen nutzen Nahrungsergänzungsmittel und fühlen sich damit sehr viel wohler als zuvor. Denn viele Menschen leiden heutzutage an einem latenten Vitalstoffmangel – und ein solcher lässt sich sehr gut mit hochwertigen Nahrungsergänzungsmitteln in Kombination mit einer gesunden Ernährung beheben. Im Netz kursieren jedoch viele Artikel, die Nahrungsergänzungen kritisieren und von deren Einnahme eher abraten, es sei...
Sinnvolle Prävention  · 26. August 2019
Brauchen wir Nahrungsergänzungsmittel oder reicht die übliche Nahrung? Wie auch immer Sie derzeit mit Nahrungsergänzungsmitteln ausgestattet sein mögen, ob üppig oder eher spartanisch, interessiert es Sie vielleicht, welche Vitalstoffe, Nährstoffe und Mineralstoffe so wichtig sind, dass Sie ohne diese in der heutigen Zeit einfach nicht mehr auskommen. Selbstverständlich können Sie diese Super-Nährstoffe auch mit der Nahrung oder – im Falle des Vitamin D – mit Hilfe der Sonne zu...
Sinnvolle Prävention  · 28. Juli 2019
Wichtige Vitalstoffe bei Multipler Sklerose Ein Mangel an bestimmten Vitalstoffen könnte das Krankheitsbild bei Patienten mit Multipler Sklerose verschlechtern und sogar zur Entstehung der Erkrankung beitragen. Bei Multipler Sklerose greift das Immunsystem körpereigene Zellen an. Die Schäden können vielfältig und schwerwiegend sein. Schulmedizinisch lässt sich MS nur eingeschränkt behandeln. Umso wichtiger sind Prävention und ganzheitliche Maßnahmen, wenn die Krankheit bereits...
Sinnvolle Prävention  · 10. Juli 2019
fitte Muskeln für einen fitten Stoffwechsel Muskeln sehen nicht nur gut aus und sorgen für eine straffe Figur, Kraft und Ausdauer Muskeln sind auch der wichtigste Motor für unseren Stoffwechsel ! Nur wenn Sie sich regelmäßig bewegen, arbeitet der Stoffwechsel gut. Umgekehrt gilt dann: Wenn Sie Ihren Stoffwechsel anregen möchten, klappt das nachhaltig nur mit Hilfe von Musekelarbeit, sprich Bewegung. Sie sorgt dafür, dass mit dem arteriellen Blut Sauerstoff und Nährstoffe in die Zellen...
Sinnvolle Prävention  · 20. Juni 2019
In 30 Tagen zu einem gesunden Darm Eine Darmsanierung sollte wirken, aber dennoch überschaubar, also nicht zu kompliziert sein. Wir stellen Ihnen nachfolgend ein effektives und ganzheitliches Darmreinigungsprogramm vor, das in 30 Tagen merkliche Auswirkungen auf Ihr Wohlbefinden haben wird. Die moderne Lebensweise mit viel Stress, Bewegungsmangel und ungesunder Ernährung führt leider nur allzu häufig zu einem kranken Darm. Das Ergebnis: Die Darmflora ist gestört, die Darmschleimhaut ist...
12. Juni 2019
Die Schuppenflechte (Psoriasis) gilt als unheilbare und chronische Autoimmunerkrankung. Die Schulmedizin therapiert meist die Symptome und unterdrückt das Immunsystem. Wer jedoch ganzheitlich denkt und lebt, kann mit natürlichen Maßnahmen sein Hautbild entscheidend verbessern und aktiv zur Linderung der Krankheit beitragen. Was ist Psoriasis? Bei der Schuppenflechte, auch Psoriasis genannt, handelt es sich um eine chronisch-entzündliche Hauterkrankung. Sie zählt zu den so genannten...
Sinnvolle Prävention  · 14. Februar 2019
Vitamine und Mineralstoffe sind die Zündstoffe im Stoffwechsel Vitamine und Mineralien - man nennt sie auch Nahrungsergänzungen - sind die Zündstoffe im Stoffwechsel, ohne sie läuft nichts. Da sie so wichtig sind, braucht man sie täglich. Wer sich gesund und ausgewogen ernähren möchte, muss darum wissen, welche Nahrungsmittel welche Vitamine und welche Mineralstoffe enthalten und welche Funktion die einzelnen Nährstoffe besitzen. Wir können hier nicht alle Informationen zu Mineralien...
Sinnvolle Prävention  · 20. August 2018
Wenn die Füße übermäßig oder falsch belastet werden, versucht der Körper gegenzusteuern. An den betroffenen Stellen , den Sehnenansätzen, lagert er Calcium (Kalk) ein als Versuch Stabilität zu erzeugen. Die Folge: Es entsteht ein Fersensporn. Ein äußerst schmerzhafter Punkt unter dem Fuß. Bei dem unteren (plantaren) Fersensporn bildet sich ein dornenförmiger Fortsatz an der Fußsohle. Dieser reizt am Fersenbein die Plantaraponeurose, ein Sehnenbündel, das von der Ferse zu den Zehen...
Sinnvolle Prävention  · 11. Juli 2018
Burn out ist eine totale körperliche und emotionale Erschöpfung. Sie entsteht durch die Mißachtung der Befindlichkeitsstörungen und Symptome die Menschen zeigen, die unter dauerhaftem "Stress" stehen. Dabei ist es unerheblich ob der Stress von außen ausgelöst wird, wie ständiger Zeitdruck, dauerhafter maßiver Erfolgsdruck, finanzielle Probleme, Überbelastung durch zu viele Aufgaben, etc.pp oder aber, dass man dauerhaft einen innerlichen, seelischen Stress lebt. Die Auswirkungen bleiben...
22. Mai 2018
Sehr häufig werden Arthrose, Arthritis und Osteoporose miteinander verwechselt. Zwar haben alle drei Krankheiten die degenerative Veränderung der Gelenke gemeinsam, aber was genau ? Im Folgenden möchte ich gerne ein bißchen "Licht ins Dunkel" bringen was diese drei Erkrankungen betrifft, sodas sie besser zu unterscheiden sind. Ich werde diese Informationen mit einigen Tips zur Prävention oder Behandlung ergänzen. Die Arthrose ist ein über das normale Maß hinausgehender Verschleiß des...

Mehr anzeigen

Unsere Schwerpunkte

 

Orthopädie, Neurologie, Chirurgie, Sportlerbetreuung, Präventions

programme

 

 

KG auf neurophysiologischer Basis nachPNF

   Bobath für Erwachsene

Manuelle Therpie und Cyriax

Triggerpoint- und Faszientherapie

Medizinische Trainingstherapie

Autogenes Training

Pilates - Physyolates

                                                                                                                                              Vitalstoff - Analysen

               integrale  Ernährungsberatung